Notruftelefon

Mit dem Hilfswerk Notruftelefon können Sie jederzeit auf Knopfdruck Hilfe holen.

 

Das Notruftelefon des Hilfswerkes ist immer für Sie da. Egal, ob Wochenende, Feiertag oder mitten in der Nacht – ob als Armband oder als Halskette getragen – mit dem Hilfswerk Notruftelefon können Sie jederzeit auf Knopfdruck Hilfe holen!

 

Sicherheit am Handgelenk – für Menschen, die alleine leben oder deren pflegende Angehörige tagsüber berufstätig sind. Durch einen Knopfdruck aufs Handgelenk wird eine Freisprecheinrichtung aktiviert und Sie haben, beispielsweise im Falle eines Sturzes die Möglichkeit, Hilfe anzufordern.

 

Das Notruftelefon besteht aus einer Halskette oder einem Funksender, der wie eine Armbanduhr am Handgelenk zu tragen ist. Wenn Sie Hilfe brauchen und nicht zum Telefon können, weil Sie beispielsweise über einen Teppich gestolpert oder im Bad ausgerutscht sind, aktiviert sich bei Druck auf das Gerät die Freisprecheinrichtung und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Notrufzentrale nehmen mit Ihnen Sprechkontakt auf. Da die persönlichen Daten wie Hausarzt oder Namen und Telefonnummern der Angehörigen oder Bekannten vorgemerkt sind, schicken unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter rasch genau die Hilfe, die Sie brauchen.

 

Leistungsumfang:

 

– Betreuung und Hilfe rund um die Uhr

– Gerätemiete

– Gerätewartung

– Ersatzgerät

– Batterietausch

– Armbanduhr

 

Außerdem ist unser Angebot:

Der Schlüsselsafe – zur sicheren Hinterlegung des Schlüssels für Vertrauenspersonen.

 

Service, Beratung und Information unter 0800 / 800 408